nächste Ausgabe vorherige Ausgabe Übersicht
Newsletter abonnieren

Info-Mail Schach Nr. 1478


Die Spitzenduelle:

Es stand lange 0:0 zwischen Hannover und Leipzig. Kurz vor dem Ende der 1. Zeitkontrolle schlug Leipzig zu mit 2,5 : 0,5.

Zwischen Heidelberg und Hamburg 1 gab es keinen Sieger. Hamburg führte 2 :1, aber Heidelberg glich aus.

Die Bretthopper Rheinland schlugen Essen mit 4 : 0.

Die Stuttgarter gewannen gegen Hamburg 2 mit 3 : 1.

Die Einzelergebnisse:

1. Hannover            1 : 3           Leipzig
1. Kröger                Remis        Dobierzin
2. Ellinger               0 : 1           Gärtner
3. Eggebrecht         Remis         Pohler
4. Kansier               0 : 1            Drasch

2. Heidelberg         2 : 2             Hamburg 1
1. Riegler               Remis          Schellmann
2. Schulz                Remis          Schneider
3. Schmeisser         0 : 1             Eichstädt
4. Pinnow               1 : 0             Kranz

3. Bretthopper Rheinland        4 : 0        Essen   
1. Heck                                    1 : 0        Thieme
2. Ilic                                       1 : 0        Raestrup
3. Schorn                                 1 : 0        Grote
4. Engel                                   1 : 0        Brell

4. Hamburg 2          1 : 3               Stuttgart
1. Beilfuß                0 : 1               Recker
2. Granz                  Remis            Steinhart
3. Ohms                  0 : 1               Traub
4. Rupp                   Remis            Dietsche

Tabelle:

1.     Leipzig                                     4 P           5,5 BP
2.     Hamburg 2                               3 P           6,0 BP
3.     Heidelberg                               3 P           5,0 BP
4.     Bretthopper Rheinland            2 P           5,5 BP
5.     Hannover                                 2 P                4,5 BP
6.     Stuttgart                                   2 P                3,0 BP
7.     Hamburg 2                               0 P                1,0 BP
8.     Essen                                        0 P                0,5 BP

Die Auslosung der 3. Runde:

1.     Leipzig  Heidelberg
2.     Hamburg 1  Hannover
3.     Stuttgart  Bretthopper Rheinland
4.     Essen  Hamburg 2

Mit freundlichen Grüßen aus Brilon
Fritz Obert   

zurück zur Startseite

© 1998 - 2015 by Anton Lindenmair, Augsburg